History

SEVEN AB! – Seit über 25 Jahren unterwegs in Sachen Covermusik. Geboren aus der Idee, gute, handgemachte Musik zu machen, die möglichst nah ans Original herankommt. Schon der erste Auftritt, der am 13.Juni 1992 über die Bühne ging, bewies, dass diese Grundausrichtung richtig war.

Noch heute schlägt das Herz der Band aus Südwestfalen auf der Bühne: Spielfreude, Erfahrung und musikalisches Können sind Zutaten, die den Konzerten von seven ab! die Würze geben. Zahlreiche Auftritte dokumentieren die Vielseitigkeit und die Qualität, die seven ab! mittlerweile seit über einem Vierteljahrhundert auf die Bühne bringt. Das umfangreiche Repertoire wird ständig mit aktuellen Hits erweitert, so dass die Band heute in der Lage ist, ein großes Spektrum der Rock- und Popmusik nahezu originalgetreu wiederzugeben.

Live war seven ab! auf kleinen und sehr großen Partypisten unterwegs: Konzerte, Stadtfeste, Galas, Motorradtreffen, Messe-Events, private Feiern…

Bei einigen Anlässen hat sich seven ab! mittlerweile als Dauerbrenner etabliert. Regelmäßig sind die Musiker zu Gast auf der Wend´schen Kärmetze (Lago da Pedra) oder auch beim Seenachtsfest in Olpe-Sondern (Biggesee). Mehrfach konnte man zu den Klängen von seven ab! in Friesenhagen (Erntedankfest) und Rothemühle (Vollmondparty) ausgelassen feiern. Das Konzert „Up with seven ab!“ lockte in jedem Frühjahr über 1000 Zuhörer in die Dorfgemeinschaftshalle Hünsborn. Ein ganz besonderes Highlight stellt die Powerparty in Koblenz dar, die dreimal von der Sauerländer Coverband gestaltet wurde.

Auch 2018 stecken die Musiker voller Ideen und Tatendrang. Dabei ist die Band ihrer Philosophie treu geblieben: Klassiker der Rock- und Popmusik, kombiniert mit aktuellen Hits, und immer handgemacht.